OPEN SOURCE PROJEKTE

mvvmFX - The missing piece für MVVM mit JavaFX...

Was ist MVVM?

Das Model View ViewModel Pattern kapselt die Präsentationslogik in einem View-unabhängigen ViewModel. Das ViewModel definiert, wie sich die View verhält. Folgende typischen Aufgaben werden vom ViewModel übernommen:

  • Wann sind Buttons aktiv?
  • Welche Information stellt ein Label dar?
  • Welche Aktionen sollen aufgrund eines Button-Clicks ausgeführt werden?

Da das ViewModel die Kommunikation zum Model übernimmt, fällt der in MVC benötigte Controller weg.

Was ist der Nutzen von mvvm?

  • Beugt der Verwässerung der Architektur vor
  • Wartbare Software, durch testgetriebene Entwicklung
  • Qualitätssteigerung in der UI

Welche Werkzeuge bringt mvvmFX mit?

Um das MVVM Pattern effizient umzusetzen, müssen bestimmte Werkzeuge zu Verfügung stehen.

Dazu gehören mvvm-Basisklassen für View und ViewModel, das Lifecycle-Manamegent der MVVM-Kompo-nenten, Commands, Notifications und geschickte Data Binding Mechanismen, um die ViewModels mit möglichst geringem Aufwand zu implementieren.