EQ Mobile

Carl Zeiss Meditec AG

Carl Zeiss Meditec AG

Die Carl Zeiss Meditec AG ist einer der weltweit führenden Medizintechnikanbieter. Das Unternehmen liefert innovative Technologien und applikationsorientierte Lösungen, die es den Ärzten ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Patienten zu verbessern.

“Die Saxonia Systems AG ist ein langjähriger Entwicklungspartner der Carl Zeiss Meditec AG und zeichnet sich durch eine agile und hochqualitative Arbeit im medizintechnischen Umfeld aus.”

Thorsten Bischoff
Head of Program Office Carl Zeiss Meditec AG

Projektbeschreibung

Zeiss EQ Mobile ermöglicht es Augenärzten, Operationsplanungsdaten von der ophthalmologischen Datenverwaltungs-Software ihrer Praxis auf ein entferntes Operationsgerät für die Durchführung von Katarakt-Operationen zu übertragen. Dazu werden die Daten mittels einer Cloud-Lösung auf die Mobil-Geräte des Arztes synchronisiert, damit dieser sie im Anschluss auf dem Operationsgerät im Operationssaal einspielen kann. Neben der reinen Transferfunktion enthält die Anwendung weitere Mehrwertdienste für den Arzt, um seine geplante Operation durchzuführen. Die Lösung ist auf Basis der Amazon Webservices (AWS) umgesetzt, ISO 27001 zertifiziert und erfüllt hohe Anforderungen an Sicherheit und Compliance.

Aufgabenfeld der Saxonia Systems AG

Die Saxonia Systems AG setzte die Lösung nach Scrum, in enger Zusammenarbeit mit dem Product Owner der Carl Zeiss Meditec AG um. Transparenz, Flexibilität und Professionalität hatten dabei jederzeit einen hohen Stellenwert. Da das Produkt im medizinischen Umfeld eingesetzt wird, bestanden zudem hohe Ansprüche an die Qualität der Software und des Entwicklungsprozesses. Das Entwicklungsteam der Saxonia Systems AG lieferte fortlaufend neue App-Versionen, mithilfe einer Continuous Delivery Pipeline, über Apple TestFlight zum Testen aus, um schnelle Feedback-Zyklen zu gewährleisten. Neben der Umsetzung unterstützt die Saxonia Systems AG beim Betrieb der Anwendung.

Erbrachte Leistungen

  • Planung
  • Anforderungsmanagement
  • Stakeholder-Koordination
  • Entwurf und Implementierung der Solution Architektur
  • Umsetzung der iOS App für iPhone und iPad
  • Qualitätssicherung & Dokumentation
  • Unterstützung beim Betrieb der Anwendung

Konzeption einer Cloud-Architektur für sicherheitskritische Daten

AWS bietet beste Voraussetzungen, um mobile Anwendungen mit einem hohen Anspruch an Sicherheit und Compliance zu entwickeln. Dazu tragen die Vielzahl von bereits auditierten und zertifizierten Services bei (z.B. nach ISO 27001 und HIPAA), die eine wichtige Voraussetzung für die effiziente Umsetzung von medizintechnischen Lösungen sind.

Technisches Umfeld

iOS, Swift, Fastlane, AWS API Gateway, AWS Lambda, AWS Simple Storage Service (S3), AWS Key Management Service (KMS), AWS DynamoDB, AWS Identity and Access Management (IAM), AWS Cognito, AWS Cloud Formation, Java, TeamCity, TestFlight, Jira, Confluence, Bitbucket, Git